Social Media Marketing Recht

Fremde Urheberrechte

Angenommen, Sie haben Fotos für Ihre Webseite bei einer Fotoagentur für die Nutzung im Internet eingekauft. Dürfen Sie die Fotos dann auch für Ihre Social Media Kanäle nutzen?

Texte, Grafiken und Fotos u.a. können nach § 2 des Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (UrhG) geschützt sein. Der Urheber hat automatisch alle Rechte an seinem “Werk”, auch wenn er zum Beispiel keinen Copyright-Vermerk angebracht hat. Er entscheidet also, ob etwas veröffentlicht wird, ob er als Urheber genannt sein will, ob etwas bearbeitet werden darf und vieles mehr.

Nach § 31 UrhG kann der Urheber anderen das Recht einräumen, das Werk auf einzelne oder alle Nutzungsarten zu nutzen.

Es gibt viele verschiedene Nutzungsarten: Bei Fotos kann sich man zum Beispiel die Nutzung für gedruckte Werbung, für eine Unterseite der eigenen Webseite, nur für die Startseite, nur für Facebook usw. lizensieren lassen.

Dabei können die Nutzungsrechte an den Bildern wiederum auf verschiedene Weise geregelt sein: einfach oder exklusiv, widerruflich oder nicht widerruflich, zeitlich beschränkt oder räumlich beschränkt, übertragbar oder nicht usw.

Da die Nutzung von Fotos in Social Media-Kanälen nach der Rechtsprechung eine eigene Nutzungsart darstellt, ist die Antwort für die eingangs gestellte Frage ganz klar: Nein! Für die Nutzung von Fotos, die nur für die Internetnutzung lizensiert wurden, ist eine weitere Lizenz erforderlich, wenn Sie diese auch bei Facebook & Co einsetzen wollen.

Gerade bei Fotos lauert hier eine besondere Abmahnfalle:

Nach einem Urteil des Landgerichts (LG) Frankfurt dürfen Fotos nur dann zum Teilen bereit gestellt werden, wenn der Webseitenbetreiber über die entsprechenden Nutzungsrechte für Social Media verfügt. Das Einbinden von Like-Buttons stellt eine „Aufforderung zum Teilen“ an alle Nutzer mit der Vergabe der Unter-Nutzungslizenz zum Teilen dar. Dafür reichen einfache Veröffentlichungsrechte für das Internet jedoch nicht aus (Urteil vom 17.07.2014, Az. 2 03 S 2/14).

PRAXISTIPP - Nutzen Sie besondere Lizenzen, wenn Sie Social-Media-Plugins einsetzen:

Wenn Sie Like-Buttons, Teilen-Buttons usw. der unterschiedlichen Netzwerke in Ihre Webseiten integrieren, sorgen Sie dafür, dass Sie zu allen eingebundenen Bildern über die erforderlichen Social Media-Lizenzen verfügen.

Fragen? Sprechen Sie uns an!

RESMEDIA MAINZ - Anwälte
für IT-IP-Medien
Am Winterhafen 78
55131 Mainz
Telefon: + 49 6131 144 56-0
Telefax: + 49 6131 144 56-20
E-Mail: mainz(at)res-media.net

RESMEDIA BERLIN - Anwälte
für IT-IP-Medien
Märkisches Ufer 28
10179 Berlin
Telefon: +49 30 285058-56   
Telefax: +49 30 285058-57   
E-Mail: berlin(at)res-media.net

Kontakt aufnehmen