FAQ zu Markenanmeldungen

Wie kann ich kontrollieren, ob gegen meine Marke verstoßen wird?

 

 

Ihre Marke ist nur solange etwas wert, wie sie nicht von Dritten verwässert und verletzt wird. Kontrollieren Sie daher regelmäßig mögliche Rechtsverletzungen und gehen gegen diese vor.

Um eigene, geschäftliche Bezeichnungen und Marken „im Auge zu behalten“, empfiehlt es sich, zum Beispiel einen Google Alert einzurichten. Dieser sollte auf Ihre Marke und ähnliche Bezeichnungen bezogen werden, damit Sie über alle möglichen Kollisionsfälle sofort informiert werden.

In Bezug auf neue Markenanmeldungen und -eintragungen, die mit der eigenen Marke kollidieren könnten, ist das elektronische Register entweder laufend selbst über ein Monitoring zu überwachen oder über einen Rechtsanwalt oder ein Unternehmen überwachen zu lassen.

Dabei ist zu beachten, dass die Frist für die Einlegung eines Widerspruchs gegen eine fremde Markeneintragung nur drei Monate beträgt und daher ggf. schnell reagiert werden muss.

 

Überwachung der eigenen Marke

Fragen? Sprechen Sie uns an!

RESMEDIA MAINZ - Anwälte
für IT-IP-Medien
Am Winterhafen 78
55131 Mainz
Telefon: + 49 6131 144 56-0
Telefax: + 49 6131 144 56-20
E-Mail: mainz(at)res-media.net

RESMEDIA BERLIN - Anwälte
für IT-IP-Medien
Märkisches Ufer 28
10179 Berlin
Telefon: +49 30 285058-56   
Telefax: +49 30 285058-57   
E-Mail: berlin(at)res-media.net

Kontakt aufnehmen