Themenseite

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt Unternehmen vor erhebliche Herausforderungen. Sie ist am 25. Mai 2018 in allen Staaten der Europäischen Union (EU) in Kraft getreten. Nationale Regelungen, wie etwa das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder das Telemediengesetz (TMG), sind grundsätzlich nicht mehr anwendbar – außer dort, wo die DSGVO über Öffnungsklauseln weiterhin vereinzelt nationale Regelungen zulässt. Aus diesem Grund gibt es weiterhin ein BDSG, dass ebenfalls zu beachten ist.

In jedem Falle gilt: Verstöße gegen den Datenschutz sind kein Kavaliersdelikt mehr, denn die Bußgelder wurden drastisch erhöht.

Probleme im Datenschutz?

Dann wird Sie unsere Themenseite zum Datenschutz und zur DSGVO interessieren!


© sdecoret - stock .adobe .com

Hier informieren

Fragen? Sprechen Sie uns an!

RESMEDIA MAINZ - Anwälte
für IT-IP-Medien
Telefon: + 49 6131 144 56-0
E-Mail: mainz(at)res-media.net

RESMEDIA BERLIN - Anwälte
für IT-IP-Medien
Telefon: +49 30 285058-56   
E-Mail: berlin(at)res-media.net

Kontakt aufnehmen