04Okt

Rechtliche Rahmenbedingungen im E-Mail-Marketing

Veranstaltungs Datum: 04.10.2017 10:00 bis 18:15   In Kalender eintragen

Am 04.10.2017 wird Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer im Rahmen des Kompaktseminars "E-Mail-Marketing" der NMG Akademie „digital handeln“ die rechtlichen Rahmenbedingungen darstellen.

Kunden direkt ansprechen – online über Produkte, Leistungen, Neuheiten, Trends und Angebote informieren. Newsletter ermöglichen es, Interessenten schnell, in großer Zahl und kostengünstig zu erreichen. Doch wie funktioniert dies ohne im Spam zu landen? Wie spreche ich meine Kunden professionell und zielgerichtet an? Und welche rechtlichen Rahmenbedingungen muss  ich einhalten?

Themen werden sein:

  • Rechtliche Aspekte der Adressgewinnung
  • Was ist eine Werbe-E-Mail?
  • Was ist die Konsequenz, wenn ich mich nicht an das Gesetz halte?
  • Werbe-E-Mails: Sind Kundenzufriedenheitsanfragen zulässig?
  • Werbe-E-Mails: Gibt es Ausnahmen für E-Mail-Marketing ohne Einverständnis?
  • Werbe-E-Mail: Wie holt man das Einverständnis korrekt ein?
  • Single Opt In oder Double Opt In-Verfahren – was ist rechtssicher?
  • Was gibt es Neues wegen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ab Mai 2018?


Veranstalter: NMG Akademie „digital handeln“

Wann: 04.10.2017

Wo:  Köln

Weitere Infos und Anmeldung ...


Kategorie: Termin   Von: Kanzlei